Newsletter abonnieren:

Leistungen

Die Firma HUFNAGEL Industrieverwertungen + Auktionen ist ein unabhängiges und bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten

Sachaufnahme und Inventarisierung von Anlage- und Umlaufvermögen mit Fotodokumentation
Verkehrswertermittlung von Anlage- und Umlaufvermögen mit Fotodokumentation
Verwertung / Versteigerung / Vermarktung von kompletten Unternehmen, Industrie- und Baumaschinen, sowie Fahrzeugen und
    Vermögensgegenständen aller Art
Archivierung von aufbewahrungspflichtigen Geschäftsunterlagen
Sicherstellung von Maschinen, Fahrzeugen und Vermögensgegenständen aller Art

Link zu GunService.de Gewerbsmäßige Sicherstellung, Beförderung und Lagerung von Sport- und Jagdwaffen nebst Munition
    (gemäß § 12 Abs. 1 Nr. 2 und § 12 Abs. 2 Nr. 1 WaffG) (ggf. in Verbindung mit § 37 Abs. 1 Nr. 2 WaffG)
In Kooperation mit einem Waffenhändler die Verwertung von Waffen und Munition

Link zu VideoDrohne.de Luftaufnahmen, Luftfoto- und Luftvideodokumentationen für Ihre ganz speziellen Einsätze und Anlässe
    sowie Wartungs- und Inspektionsflüge mit einer modernen und innovativen Technologie. Mit Einsatz
    eines ferngesteuerten und leistungsfähigen XL-Flugroboters, auch Foto- oder Videodrohne genannt,
    fotografieren oder filmen wir Ihre Motive aus bisher nicht erreichten Blickwinkeln in HD-Qualität.

Taktvolles, unaufgeregtes und sicheres Auftreten, sowie zeitnahes, flexibles und unkonventionelles
Agieren der derzeit drei festen Mitarbeiter bei Kunden und Schuldnern ist neben Daten- und Kundenschutz
Grundlage unserer täglichen Arbeit.

Seit der Firmengründung im Oktober 2001 hat die Firma ihren Sitz im Gewerbeobjekt „Dresdner Felsenkeller“ und verfügt daneben über eine Serviceadresse in München. Zur Lagerung von sichergestellten Gütern stehen bedarfsgerechte Lagerräume in ausreichendem Umfang zur Verfügung.

Kunden

Seit Jahren wird bundesweit ein gefestigter und stets wachsender Kundenkreis bedient, insbesondere aus den Branchen

Insolvenzverwalter
Banken
Sparkassen
Leasinggesellschaften
Vollstreckungsbehörden der Krankenkassen
Rechtsabteilungen institutioneller Immobilengesellschaften (Pfandversteigerungen)

und zunehmend auch aus der Industrie.

Die regelmäßig beauftragenden Insolvenzverwalter sind tätig für die InsolvenzgerichteEinsatzgebiet Deutschland

Dresden
Leipzig
Cottbus
Chemnitz
Gera
Deggendorf
Straubing
Landshut
Mühldorf am Inn
Traunstein
Rosenheim
München
Augsburg
Memmingen
Kempten (Alläu)

Qualifikation

Bei der täglichen Arbeit greift Herr Markus Hufnagel als Inhaber auf eigene Berufserfahrungen und Engagement seit 1990 zurück. Einer fundierten Ausbildung zum Diplom-Ingenieur für Produktionstechnik an der Märkischen Fachhochschule Iserlohn folgten nunmehr über 27 Jahre an praktischen Erfahrungen.

Herr Hufnagel ist seit insgesamt über 22 Jahren in der Abwicklungs- bzw. Insolvenzbranche als Sachverständiger tätig. Vor seiner selbständigen Tätigkeit als freier Sachverständiger war Herr Hufnagel 5 Jahre als freiberuflicher Consultant für Gesellschaften der Unternehmens- und Kommunalberatung sowie 6 Jahre in leitender Stellung eines Verwertungs- und Auktionshauses tätig.

Neben der amtlich nachgewiesenen Sachkunde über den sicheren Umgang mit Waffen und Munition sowie die Kenntnis der zu beachtenden Rechtsvorschriften (nach §§ 4 und 7 WaffG und §§ 1 bis 3 der AWaffV) verfügt Herr Hufnagel über praktische Kenntnisse und Erfahrungen (SL des BDS, SuRT des IPSC). Für die ordnungsgemäße Lagerung wurden die notwendigen sicherungstechnischen Gegebenheiten geschaffen.

Team

Das operative Team besteht aus einem Diplom-Ingenieur für Produktionstechnik, einer Diplom-Betriebswirtin [BA] und einem Service-Mitarbeiter. Auftragsbezogen wird das Team durch Freie Mitarbeiter mit der jeweils benötigten Qualifikation verstärkt. Mit einer Diplom-Wirtschaftsingenieurin im Back Office wird das Team abgerundet und steht Ihnen für derzeitige und zukünftige Aufgaben gut aufgestellt zur Verfügung.

Zulassung

Die Zulassung als Versteigerer gemäss § 34 b Gewerbeordnung der Aufsichtsbehörde der Landeshauptstadt Dresden liegt vor.

Die Ausübung eines Gewerbes gemäß § 12 Abs. 1 Nr. 2 und § 12 Abs. 2 Nr. 1 Waffengesetz (WaffG) ist angemeldet.

Wir verfügen über eine für Flugeinsätze notwendige amtliche Aufstiegsgenehmigung des Freistaates Sachsen, die bei Bedarf auf andere Bundesländer übertragen werden kann.

Qualitätsmanagement

Link zum ZSD e.V.

Nach Einführung eines umfangreichen Qualitätsmanagements wurde das Ingenieurbüro im Jahr 2003 für den Bereich der Sachverständigentätigkeit mit dem Qualitätssiegel nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Regelmäßige Überwachungsaudits des Zertifizierers DESAG ZERT GMBH im Qualitätsverbund des ZSD ZERTIFIZIERTE SACHVERSTÄNDIGENBÜROS DEUTSCHLAND e.V. dokumentieren ein gleichbleibend hohes Niveau der Bearbeitungsqualität und Transparenz.

Link zum BVFS e.V.Als Mitglied im BVFS Bundesverband freier Sacherständiger e.V. verfügt Herr Hufnagel auf den Sach- gebieten Bewertung von Anlage- und Umlaufvermögen sowie Industrieverwertungen über besondere Sachkenntnisse.

Sicherheit

Als Einzelkaufmann kommt Herr Hufnagel seinen Treuepflichten insbesondere dadurch nach, dass fremde Gelder nachweislich auf einem entsprechend eingerichteten Sammelanderkonto treuhänderisch führt und so vom eigenen Vermögen separiert werden.

Vorkommnisse in der Wettbewerberszene haben Herrn Hufnagel darüber hinaus veranlasst, die Sicherung von Archivierungsgeldern – ohne Not – zu forcieren und damit neue Wege zum Schutz der Auftraggeber zu beschreiten. Für die Verwahrung von im Voraus vereinnahmten Arcivierungserlösen steht ein Sammelanderkonto zur Verfügung, auf dem die jeweils noch nicht verdienten Einlagerungs-, Vernichtungs- und Handlinggebühren für den verbleibenden Auftragszeitraum verwahrt werden. Im Voraus geleistete Zahlungen für Archivierungsleistungen sind somit weitestgehend vor dem Zugriff Dritter geschützt und stehen zweckgebunden zur Verfügung.

Auftraggeber haben jederzeit das Recht zur Einsichtnahme in die Verwertungsunterlagen.

In einem persönlichen Gespräch werden gern ein detailliertes Angebot und Auftraggeberreferenzen übergeben.